Ein rauchiger Rabenvater
Aktualisiert

Ein rauchiger Rabenvater

Ein polnischer Vater erzieht seine Kinder mit höchst fragwürdigen Methoden. Wie die Mutter der Kinder beweisen konnte, zwang der Mann seine Kinder zum Rauchen und hielt sie zum Alkoholkonsum an.

Die Mutter hielt einen besonders fragwürdigen Vorfall mit ihrer Handykamera fest. Als sie ihren zweijährigen Sohn mit einer Zigarette im Mund antraf, machte sie ein Foto und ging damit zur Polizei, wie die «Netzeitung» berichtet. Der Vater der Familie im oberschlesischen Kluczboork hatte den Kleinen offenbar zum Rauchen gezwungen.

Auch die anderen drei Söhne sollen schon früh vom Vater in den Konsum von Suchtmitteln eingeführt worden sein. Den älteren Kindern gab der 35-jährige Vater regelmässig Bier zu trinken.

Nun beschäftigt sich die Justiz mit den fragwürdigen Erziehungsmethoden des Polen. Der Mann ist sowohl bei der Polizei als auch beim Jugendamt bereits wegen häuslicher Gewalt bekannt.

Deine Meinung