Aktualisiert 04.01.2013 14:36

Eishockey

Ein Schwede für Ajoie

Der NLB-Klub Ajoie hat für den verletzten Kanadier Stéphane Roy temporären Ersatz in Skandinavien gefunden.

Laut «Radio Fréquence Jura» kommt für einen Monat (mit Option) vom norwegischen Zweitligisten Nes der Schwede Emil Lahti zu den Jurassiern. Der 20-jährige Center ist Ajoies erster europäischer Ausländer in diesem Jahrtausend. Bei den «Ajoulots» stehen im Normalfall Franco-Kanadier unter Vertrag. (si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.