Arbon TG: Ein Tempel aus Gemüsekistchen
Aktualisiert

Arbon TGEin Tempel aus Gemüsekistchen

Hunderte grüne Gemüsekistchen sind ­derzeit in der Kunsthalle Arbon aufgestapelt.

Das Ganze ist kein provisorisches Zwischenlager eines Gemüselieferanten, sondern ein Tempel, konstruiert vom Basler Künstlerduo Haimo Ganz und ­Martin Blum. Bis zum 24. Mai können Besucher nachmittags in den grünen Tempelgängen auf Tuchfühlung mit den Gemüsegöttern gehen.

Deine Meinung