Schlechte Bewertung: Ein Tritt in den Hintern für Kardashians Kimojis
Aktualisiert

Schlechte BewertungEin Tritt in den Hintern für Kardashians Kimojis

Hunderte Nutzer beklagen sich, dass Kim Kardashians Emoji-App nicht so funktioniert wie erwartet. 20 Minuten verrät, wie Sie Ihr Geld zurückbekommen.

von
tob

Die Reality-Queen Kim Kardashian hat mit ihrer eigenen Emoji-App offenbar einen Hit gelandet. Zwei Franken muss aufwerfen, wer Kims Hintern, einen Pfirsich mit Schlagrahm oder zensierte Brüste als Bildchen versenden möchte.

Von der Funktionialität der App sind jedoch die meisten Nutzer enttäuscht. «Das sind gar keine Emojis – man muss alles von Hand kopieren», beklagt sich Evan. Eigentlich verschickt die App gar keine Emojis im richtigen Sinn, sondern nur kleine Bildchen als iMessage. Hat der Empfänger kein iPhone, kommen diese nur per MMS oder gar nicht an, schreibt ein anderer Nutzer. Bei Whatsapp wird Kims Po zudem plötzlich pixelig (siehe Bildstrecke).

Nur zwei Sterne für Kim

Im Netz und auch in Apples App Store hagelt es deshalb Kritik. Im Schweizer Downloadstore erhielt die App von den Nutzern nur 1,5 von fünf möglichen Sternchen. Im US-Store sind es zwei, mit rund 2000 Bewertungen seit dem Erscheinen von Kimoji.

Bei Twitter beklagen sich einige Nutzer, dass die App, die nur eine Tastatur-Erweiterung ist, nur eingeschränkt funktioniert:

So erhalten Sie zwei Stutz zurück

Wenn die App nicht erwartungsgemäss funktioniert oder man sie schlicht aus «Versehen» gekauft hat, gibt es einen Trick, um die zwei Franken zurückzubekommen. Seit 2013 geht das bei Apple recht unbürokratisch. iOS-Nutzer können einfach über diese Website falsch investiertes Geld zurückverlangen.

Wenn man sich auf der Seite mit seiner Apple-ID anmeldet, werden Inhalte (Apps, Musik, Filme und Bücher), die in den letzten 90 Tagen gekauft wurden, angezeigt. Um einen Kauf zu stornieren, müssen Anwender den entsprechenden Problemfall aus einer Liste auswählen. Zur Auswahl stehen zum Beispiel «Falscher Artikel gekauft» oder «Artikel lässt sich öffnen, funktioniert aber nicht wie erwartet». In unserem Kurztest wurde die Rückerstattung nach zwei Klicks veranlasst.

Deine Meinung