Aktualisiert 19.10.2004 20:30

Einbürgerungen in Emmen ohne Volk

In Emmen soll eine vom Volk gewählte Kommission über die Einbürgerungsgesuche befinden.

Dafür hat sich gestern der Einwohnerrat (Parlament) ohne Gegenstimme ausgesprochen.

Mit dem Entscheid nimmt Emmen Abschied von der umstrittenen Einbürgerung durch das Volk an der Urne. Diese war vom Bundesgericht gerügt worden.

Allerdings muss das neue Verfahren von den Stimmbürgern abgesegnet werden.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.