China: Eine halbe Milliarde Chinesen telefonieren mobil
Aktualisiert

ChinaEine halbe Milliarde Chinesen telefonieren mobil

Die Zahl der Mobilfunkverträge in China ist seit Jahresbeginn um mehr als acht Prozent auf zuletzt 492 Millionen angestiegen.

Die Nachfrage nach Festnetzanschlüssen fiel im gleichen Zeitraum um 6,5 Millionen auf 358 Millionen zurück, wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Donnerstag unter Berufung auf das Ministerium für Informationstechnologie berichtete. 44,8 Millionen Mobilfunkverträge wurden seit Jahresbeginn neu abgeschlossen.

China als bevölkerungsreichstes Land der Erde ist inzwischen auch das Land mit den meisten Mobilfunknutzern. Die Zahl der Verträge ist dabei jedoch höher als die der Nutzer, da viele Menschen über zwei oder mehr Verträge verfügen - zum Beispiel mit einem Dienst- und einem Privathandy. (dapd)

Deine Meinung