Tiziana Gulino und Freundin Dania heiraten romantisch im Boho-Stil
Publiziert

Jawort im SommerEine kleine, intime Hochzeit kommt für Tiziana Gulino nicht in Frage

Seit acht Jahren gehen die Frauen gemeinsam durchs Leben. Im August treten sie nun vor den Traualtar. Sie können es kaum erwarten und stecken mitten in den Hochzeitsvorbereitungen.

von
Toni Rajic
1 / 5
Seit acht Jahren sind Tiziana und ihre Freundin Dania ein Paar. Sie kennen einander schon seit sie als Kinder zusammen in den Sommerferien in Italien gespielt haben. Schon ihre Grosseltern kannten sich, lange bevor die beiden auf der Welt waren.

Seit acht Jahren sind Tiziana und ihre Freundin Dania ein Paar. Sie kennen einander schon seit sie als Kinder zusammen in den Sommerferien in Italien gespielt haben. Schon ihre Grosseltern kannten sich, lange bevor die beiden auf der Welt waren.

ZVG / CuBu Photography
Das Paar gehe immer noch regelmässig nach Italien in die Ferien. «Aus kulturellen Gründen» kommt eine Hochzeit allerdings nur in der Schweiz infrage. Zudem sei ihr ganzes Umfeld hier.

Das Paar gehe immer noch regelmässig nach Italien in die Ferien. «Aus kulturellen Gründen» kommt eine Hochzeit allerdings nur in der Schweiz infrage. Zudem sei ihr ganzes Umfeld hier.

ZVG / CuBu Photography
Seit sechseinhalb Jahren lebt und arbeitet Dania inzwischen in der Schweiz. «Es ist für sie zur Heimat geworden. Und mit den Jahren konnte sie sich eine ausgeprägte ‹Züri-Schnurre› aneignen», scherzt Tiziana.

Seit sechseinhalb Jahren lebt und arbeitet Dania inzwischen in der Schweiz. «Es ist für sie zur Heimat geworden. Und mit den Jahren konnte sie sich eine ausgeprägte ‹Züri-Schnurre› aneignen», scherzt Tiziana.

ZVG / CuBu Photography

Darum gehts

  • Seit acht Jahren sind Tiziana Gulino (25) und Dania Maruccia (26) ein Paar.

  • Im August will die Sängerin ihrer Freundin offiziell und feierlich das langersehnte Jawort geben.

  • Nun offenbart sie Details, wie es um die Hochzeitsvorbereitungen steht.

  • Gleichzeitig gibt sie zu, die Suche nach dem Brautkleid vor sich hergeschoben zu haben.

In den Sommerferien 2014 entfachte die Liebe zwischen Tiziana Gulino und ihrer Partnerin Dania Maruccia. Nun soll der nächste Schritt folgen: Im August wollen sich die Frauen nämlich feierlich das langersehnte Jawort geben. Das Paar steckt aktuell mitten in den Hochzeitsvorbereitungen, doch Stress und Reibereien gibt es bei ihnen nicht, wie Tiziana im Gespräch mit 20 Minuten offenbart: «Auch wenn ich sehr impulsiv und temperamentvoll sein kann, streiten wir uns nie. Wir besprechen alles in Ruhe und fällen Entscheidungen gemeinsam.»

So konnte sich das Paar bereits auf den Stil und die Location einigen: «Wir werden schön am Wasser und ganz romantisch im Boho-Stil heiraten», schwärmt die «The Voice of Switzerland»-Siegerin. Bei der Dekoration wollen sie auf Trockenblumen setzen, während Weiss und Erdtöne dominieren. «Die Trauung wird unter freiem Himmel stattfinden und danach wollen wir mit Familie und Freunden unseren grossen Tag feiern», verrät Tiziana. Eine kleine, intime Hochzeit komme für die beiden nicht infrage. Zu gross sei ihr Wunsch, mit all ihren Liebsten den Tag zu zelebrieren.

Brautkleidsuche ist besonders emotional

Doch einen Task auf der ellenlangen To-do-Liste schiebt Tiziana vor sich her: die Suche nach dem Hochzeitskleid. «Einzig der Gedanke an das Brautkleid lässt bei mir die Nervosität steigen. Ich habe irgendwie das Gefühl, wenn ich beginne, die Kleider anzuprobieren, wird alles so viel realer.» Inzwischen haben sie und Dania allerdings über den Stil und mögliche Schnitte gesprochen. Fest steht: Beide Bräute wollen ein Kleid tragen. Aber kein pompöses, weisses Hochzeitskleid, eher ein schlichtes Pastell-Kleid, ebenfalls im lockeren Ibiza-Stil. In Kürze wollen sie sich dann auch der Suche und den Anproben widmen, sagt Tizi.

Dass das Paar in diesem Jahr heiratet, stand bereits lange fest. Doch gleichzeitig ehrt es die Frauen, nach der «Ehe für alle»-Abstimmung zu den ersten Paaren zu zählen, die den Schritt machen. Der «The Voice»-Star blickt gerne auf die Veränderung in den letzten Jahren zurück. «Es macht mich glücklich, zu sehen, dass man in der breiten Gesellschaft unsere Community immer besser akzeptiert. Doch wir sind noch weit weg von der Gleichberechtigung. Wenn es aber so weitergeht, bin ich zuversichtlich.»

Regenbogen-Familien seien ein fixer Teil der heutigen Kultur. Und entsprechend sei Tiziana froh sagen zu können: «Ja, die Familienplanung ist definitiv ein Thema bei Dania und mir. Wir wünschen uns in unserem Leben Kinder, allerdings lassen wir es ruhig und langsam angehen.»

LGBTIQ: Hast du Fragen oder Probleme?

Hier findest du Hilfe:

LGBT+ Helpline, Tel. 0800 133 133

Du-bist-du.ch, Beratung und Information

Lilli.ch, Information und Verzeichnis von Beratungsstellen

Milchjugend, Übersicht von Jugendgruppen

Elternberatung, Tel. 058 261 61 61

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

3 Kommentare