Eine Nacht ins Museum
Aktualisiert

Eine Nacht ins Museum

Insgesamt 14 Betriebe laden am kommenden Freitag ein zur vierten Luzerner Museumsnacht. Nach dem Erfolg des letzten Jahres mit 23000 verkauften Eintritten rechnen die Veranstalter wiederum mit einem Grossandrang.

Neben den elf Museen der Stadt Luzern beteiligen sich das Museum im Bellpark Kriens, die Zentral- und Hochschulbibliothek sowie die Sternwarte Hubelmatt daran. Zwischen 19 und 2 Uhr bieten sie ein Programm mit Spezialführungen, verschiedenen Darbietungen, Musik und Verpflegung.

Der Museumsnacht-Pass kostet 20 Franken; für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre ist er gratis.

Deine Meinung