Aktualisiert 15.02.2006 01:18

Eine Schiffsschraube für 120000 Pferdestärken

Sie wiegt 131 Tonnen und für ihre Anlieferung musste eine Allee abgeholzt werden: Die stärkste und schwerste jemals gegossene Schiffsschraube ist in Rostock angekommen.

Die 131 Tonnen schwere Schraube soll 120000 PS umsetzen und dereinst ein Containerschiff antreiben. Es handelt sich um einen Propeller mit sechs Flügeln und einem Durchmesser von 9,60 Metern.

Für die Anlieferung mussten in den vergangenen Wochen bei Rostock mehr als 250 Alleebäume gefällt werden, um für die Schiffsschraube genügend Platz auf den Strassen zu schaffen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.