Eine schöne Jury wählt die Miss Unifest 2006
Aktualisiert

Eine schöne Jury wählt die Miss Unifest 2006

Sechs junge Frauen haben es bis ins Final der Wahl zur Miss Unifest 2006 geschafft: Eine von ihnen wird am Samstag auf dem Campus der HSG zur Schönheitskönigin gewählt.

Allerdings ist nur eine HSG-Studentin dabei, dafür haben zwei andere Kandidatinnen bereits Miss-Südostschweiz-Erfahrung. Als Hauptpreis winkt der Schönsten eine unvergessliche Woche mit Begleitung in einer Villa auf Ibiza. Vor Schönheit strotzt auch die Jury: Nebst Raphael Kägi (Coke Light Man 2005) werden August Wick (Mister Schweiz Kandidat 2006) und Ralph Zeindler (Geschäftsführer Switch-Modelagentur) die Auftritte bewerten. Moderiert wird der Anlass von Sven Melig (Mister Schweiz 2004).

Deine Meinung