08.02.2018 18:31

Königlicher Winter-LookEine Schweizer Jacke schützt Kate vor der Kälte

Was trägt einer der bestangezogenen Royals bei eisigen Temperaturen in Oslo? Eine figurbetonte Daunenjacke vom Schweizer Label Kjus.

von
kao
1 / 28
Vergangene Woche verschlug es Prinz William (35) und Herzogin Kate (35) nach Skandinavien. Neben der schwedischen Hauptstadt Stockholm besuchte das Paar auch ihre royalen Kollegen in Norwegen. Bereits am Flughafen wurden die Briten vom norwegischen Kronprinzen Haakon (44) und Kronprinzessin Mette-Marit (44) herzlich in Empfang genommen. Mit den norwegischen Thronfolgern ging es zur Skisprungschanze Holmenkollen. Die baldige Dreifach-Mama Kate zauberte bei diesem Besuch wieder einmal einen ...

Vergangene Woche verschlug es Prinz William (35) und Herzogin Kate (35) nach Skandinavien. Neben der schwedischen Hauptstadt Stockholm besuchte das Paar auch ihre royalen Kollegen in Norwegen. Bereits am Flughafen wurden die Briten vom norwegischen Kronprinzen Haakon (44) und Kronprinzessin Mette-Marit (44) herzlich in Empfang genommen. Mit den norwegischen Thronfolgern ging es zur Skisprungschanze Holmenkollen. Die baldige Dreifach-Mama Kate zauberte bei diesem Besuch wieder einmal einen ...

WENN/Wp#jrak
... stylischen Winter-Look aus dem Koffer. Zu einer weissen Haube mit Bommel, schwarzen Handschuhen und Skihose trug die 35-Jährige eine orange-weisse Jacke der Schweizer Marke Kjus. Eine unbezahlbare Werbung für das Unternehmen.

... stylischen Winter-Look aus dem Koffer. Zu einer weissen Haube mit Bommel, schwarzen Handschuhen und Skihose trug die 35-Jährige eine orange-weisse Jacke der Schweizer Marke Kjus. Eine unbezahlbare Werbung für das Unternehmen.

WENN/Wp#jrak
Und wie bei allen Kleidungsstücken, die die Frau von Prinz William bei offiziellen Terminen trägt, war auch die Nachfrage nach der Duana Jacket – trotz des stolzen Preises von 899 Franken – gross. «Es gibt noch einige wenige Modelle in unserem Online-Store», sagt Kjus-CEO Nico Serena auf Anfrage von 20 Minuten und verrät, wie es überhaupt dazu gekommen ist: «Wir bekamen vor gut zwei Wochen eine Anfrage ...

Und wie bei allen Kleidungsstücken, die die Frau von Prinz William bei offiziellen Terminen trägt, war auch die Nachfrage nach der Duana Jacket – trotz des stolzen Preises von 899 Franken – gross. «Es gibt noch einige wenige Modelle in unserem Online-Store», sagt Kjus-CEO Nico Serena auf Anfrage von 20 Minuten und verrät, wie es überhaupt dazu gekommen ist: «Wir bekamen vor gut zwei Wochen eine Anfrage ...

WENN/Wp#jrak

Lange galten Daunenjacken als unförmiges Kleidungsstück aus den 80ern. Das war einmal: Mittlerweile zählen sie wieder zu den Top-Begleitern in der kalten Jahreszeit. Auch Herzogin Kate (35) schützt sich mit einer farbenfrohen Variante bei norwegischen Temperaturen.

Während ihrer Skandinavienreise letzte Woche verschlug es Prinz William (35) und seine mit dem dritten Kind schwangeren Frau unter anderem nach Oslo. Ein wahres Winterwunderland mit schneebedeckten Landschaften erwartete die britischen Royals bei ihrer Ankunft.

Gemeinsam mit Kronprinz Haakon (44) und Kronprinzessin Mette-Marit (44) stand ein Besuch auf der berühmten Skisprung-Arena Holmenkollens auf dem Programm. Dabei erschien Kate in einem schicken Ski-Outfit vom Schweizer Label Kjus.

Anfrage vom Kensington Palast

Die «Duana Jacket» im orange-weissen Farbblockdesign mit Daunenfüllung kostet 899 Franken und ist laut offizieller Website mit 3-D-Mesh-Schultereinsätzen versehen, die die Körpertemperatur regulieren. So haben es Kate und ihr ungeborenes Kind bei den winterlichen Bedienungen in Norwegen schön warm.

Das Schweizer Unternehmen Kjus sei sehr stolz darauf, dass Herzogin Catherine ihr Modell ausgewählt habe, sagt CEO Nico Serena gegenüber 20 Minuten. Vor zwei Wochen habe sie eine Anfrage vom Kensington-Palast bezüglich der «Duana Jacket» erhalten. «Diesem Wunsch haben wir natürlich gern entsprochen», so Serena, «die Herzogin ist schliesslich für ihren guten Geschmack bekannt und gilt als Stilikone unserer Zeit.»

Royals schwören auf Schweizer Mode

Durch den Auftritt der 35-Jährigen ist auch die Nachfrage gestiegen, einige wenige sind aber noch im Online-Shop erhältlich. Auch eine weitere Jacke der Schweizer Marke würde der Frau von Prinz William stehen, findet der CEO: «Ich finde, dass ihr die «Serletta Wool Jacket» hervorragend stehen würde. Elegant geschnitten und aus edelster Wolle produziert – damit macht die Herzogin sowohl in London als auch in den Bergen eine ausgezeichnete Figur.»

Herzogin Catherine ist nicht das einzige Mitglied einer königlichen Familie, das in der kalten Jahreszeit auf die Jacken von Kjus schwört. Auch König Willem-Alexander (50) von den Niederlanden trug bereits in den Skiferien im österreichischen Lech am Arlberg eine Jacke des Schweizer Labels.

Welche internationalen Stars sonst noch auf Schweizer Mode stehen, sehen Sie in der Bildstrecke oben.

People-Push

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe auf dem Startbildschirm rechts oben auf die drei Streifen, dann auf das Zahnrad. Unten bei «Themen» schiebst du den Riegel bei «People» nach rechts – schon läufts.

Auf Instagram ist das 20-Minuten-People-Team übrigens auch unterwegs.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.