06.07.2016 03:50

VersteigerungEine Seilbahngondel für den Vorgarten

Die beiden Godeln der stillgelegten Luftseilbahn Metsch kommen unter den Hammer. Ab 3500 Franken kann man um die Nostalgie-Stücke auf Ricardo.ch bieten.

von
miw
1 / 4
Über 40 Jahre war die Luftseilbahn Metsch in der Lenk in Betrieb. Insgesamt 10 Millionen Passagiere transportierte die beiden Kabinen in all diesen Jahren.

Über 40 Jahre war die Luftseilbahn Metsch in der Lenk in Betrieb. Insgesamt 10 Millionen Passagiere transportierte die beiden Kabinen in all diesen Jahren.

zvg
Nun stehen die Gondeln aus dem Jahr 1972 auf Ricardo.ch zum Kauf bereit. Auf dem Metschberg haben sie nämlich ausgedient ...

Nun stehen die Gondeln aus dem Jahr 1972 auf Ricardo.ch zum Kauf bereit. Auf dem Metschberg haben sie nämlich ausgedient ...

zvg
... dort transportieren nun Zehner-Kabinen der Gondelbahn Stand-Xpress Ausflügler auf den Berg.

... dort transportieren nun Zehner-Kabinen der Gondelbahn Stand-Xpress Ausflügler auf den Berg.

Da schlägt das Sammler-Herz höher: Die ausrangierten Kabinen der Luftseilbahn Metsch können ab nächstem Monat ersteigert werden. Mit einem Startpreis von 3500 Franken kommen die beiden Gondeln unter den Hammer des Internetauktionshauses Ricardo. In Schritten von 100 Franken können Bieter um die beiden jeweils zwei Tonnen schweren Auktionsgüter bieten.

Matthias Werren, Marketingleiter der Lenk Bergbahnen, preist die beiden zu ersteigernden Seilbahnkabinen an: Diese könnten etwa zu einem grossen Gartenhaus, einem Fonduestübli oder einem Riesen-Spielhaus für Kinder umfunktioniert werden. «Die Qualität und Isolierung der Kabinen ist nach wie vor gut», sagt Werren. Auch hätte die Kabinen einen «Nostalgie-Charakter». Konstruiert im Jahr 1972, haben sie während über 40 Jahren zehn Millionen Wanderer, Ausflügler und Wintersportler auf den Berggipfel hinauf- und wieder hinabtransportiert. «Für den Bahnbetrieb sind sie mittlerweile zu alt», so der Fachmann.

Interessenten haben bereits angeklopft

Man hofft, dass der Meistbietende die 5.51 Meter langen und 2.79 Meter hohen Kabinen in seiner Originalität schätzt. Doch Werren macht sich darüber wenig Sorgen:«Es werden sicher viele Bahn-liebhaber bei der Auktion mitbieten.» Derzeit hätten sich schon rund sechs Interessenten, darunter auch Unternehmen, gemeldet. Die Luftseilbahn-Kabinen CWA, Typ Tourist, kommen aber erst ab dem 4. August auf den Markt. «Aufgrund der Grösse wird ein Spezialtransport notwendig sein», schreiben die Lenk Bergbahnen. Der Transport koste zusätzlich rund 700 Franken.

Moderne Stand-Xpress fährt neu den Metschberg hoch

Derzeit laufen in der Lenk die Rückbauarbeiten an der stillgelegten Bahn auf Hochtouren. Vor zwei Jahren wurde die alte Luftseilbahn von der modernen Gondelbahn Stand-Xpress mit Zehner-Kabinen abgelöst. Das Bergbahnprojekt für über 26,5 Millionen Franken wurde 2014 innert acht Monaten realisiert. Es galt damals als das grösste Schweizer Seilbahnprojekt des Jahres.

Zeigen Sie uns, was für Kuriosiäten und aussergewöhnliche Gegenstände Sie auch schon ersteigert haben:

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.