Leser-Reporter Dezember: Eine seltene Begegnung bringt 1000 Franken ein
Aktualisiert

Leser-Reporter DezemberEine seltene Begegnung bringt 1000 Franken ein

Der letzte Leser-Reporter des Monats im Jahr 2014 heisst Thierry Crausaz. Der Westschweizer verdankt den Titel dem aussergewöhnlichen Zusammentreffen mit einem Luchs.

von
hum
1 / 10
Platz 10
Platz 10

Eine Leser-Reporterin hielt am 30.12. einen Busunfall in Luzern fest. Verletzt wurde niemand.

Platz 9
Platz 9

Am 22.12. schickte Andrin ein Bild vom abgestürzten Helikopter in Zürich. Verletzt wurde niemand.

Platz 8
Platz 8

Leser-Reporter Atak schickte uns am 12.12. Bilder von den Demonstranten in der Europaallee.

«Der Luchs beschnupperte meinen Hund», sagte Thierry Crausaz gegenüber den Kollegen von 20 Minutes und beschreibt damit, wie ihm ein seltener Schnappschuss des Wildtieres gelang. Er und sein Vierbeiner waren gerade auf einer Wanderung beim Gipfel des Suchet, als er eine Luchs-Familie erblickte. Eines der Jungtiere schien ziemlich interessiert an Crausaz' Hund zu sein und «beschnupperte ihn so, wie es Katze und Hund tun würden», so der Leser-Reporter.

Dank dieser aussergewöhnlichen Interaktion war es ihm möglich, den Luchs in aller Ruhe zu fotografieren. Und die Seltenheit eines solchen Schnappschusses scheint auch bei den Lesern anzukommen: 772 von ihnen wählten das Foto von Thierry Crausaz zum Leser-Reporter-Bild des Monats Dezember.

Auf dem zweiten Platz landete ein Roofer, der ein spektakuläres Foto vom Roche Tower über den Dächern von Basel geschossen hatte. Jedoch kamen seine 193 gesammelten Stimmen nicht annähernd an die von Thierry Crausaz heran. Dieser gewinnt somit nicht nur den Titel Leser-Reporter des Monats Dezember, sondern auch 1000 Franken Preisgeld. Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle, die uns tagtäglich mit Schnappschüssen aus dem ganzen Land versorgen!

Sie wollen auch die Chance auf 1000 Franken Preisgeld? Dann werden ! Lesen Sie hier, wie das geht >>

Sie wollen auch die Chance auf 1000 Franken Preisgeld? Dann werden ! Lesen Sie hier, wie das geht >>

Sie wollen auch die Chance auf 1000 Franken Preisgeld? Dann werden ! Lesen Sie hier, wie das geht >>

Deine Meinung