Einen Wunsch ans Christkindli
Aktualisiert

Einen Wunsch ans Christkindli

«O du fröhliche» soll für alle gelten, so die Idee hinter dem Christkindli-Briefkasten.

Bis zum 10. Januar können Leute, «die vom Leben nicht so gesegnet sind», ihre Wünsche beim Rathaus deponieren.

Die ersten Wünsche werden von der Initiantin, der «Stadtmutter» Heidi Rothen, bereits am 18. Dezember um 13 Uhr persönlich erfüllt, auf dem Kapellplatz im Rahmen des internationalen Weihnachtsforums Venite.

Deine Meinung