Zürich: Einheitskleidung für «Park-Polizei»

Aktualisiert

ZürichEinheitskleidung für «Park-Polizei»

Die Polizeiangestellten, die in der Stadt Zürich die parkierten Autos kontrollieren, sollen eine einheitliche Arbeitskleidung erhalten.

Die Mitarbeiter Kontrolle Ruhender Verkehr erhalten Uniformen. (Bild: Stapo ZH)

Die Mitarbeiter Kontrolle Ruhender Verkehr erhalten Uniformen. (Bild: Stapo ZH)

Statt wie bisher in ihrer Zivilkleidung zu arbeiten, sollen die 155 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit blauen Jacken und Dächlikappen ausgerüstet werden. Dass die Kontrolleure des ruhenden Verkehrs bisher Zivilkleidung trugen, habe immer wieder zu Missverständnissen geführt, teilte die Stadt gestern mit. (20 Minuten)

Deine Meinung