Aktualisiert 23.10.2003 21:06

Einheitspolizei wächst weiter

Die Integration der Gemeindepolizeien von Spiez und Steffisburg in die Kantonspolizei ist perfekt. Der Regierungsrat hat die Verträge genehmigt. Steffisburg kostet die Fusion 346 000 Franken pro Jahr, Spiez 287 000 Franken. Durch die Integration der beiden Gemeindepolizeien entstehen dem Kanton Bern einmalige Kosten von 273 000 Franken.

Vor über einem Jahr hat Thun als erste Gemeinde im Kanton ein Fusionsmodell mit der Kantonspolizei umgesetzt. Der bernische Grosse Rat hat im September eine Motion für eine Einheitspolizei überwiesen. Bekämpft wurde der Vorstoss vor allem aus der Stadt Bern. Dort befürchtet man, dass dem Sonderstatus Berns als Bundesstadt zu wenig Rechnung getragen wird.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.