Aktualisiert 08.02.2010 21:01

«Bauer, ledig, sucht ...»Einsame Bauern wollen Whitney

Am Dienstagabend startet die vierte Staffel der erfolgreichen Kuppelsendung «Bauer, ledig, sucht ...».

An der Stubete treffen die zehn Single-Landwirte auf je zwei Kandidatinnen und müssen sich am Ende der Sendung entscheiden, welche sie auf ihren Hof mitnehmen ­wollen. Doch eigentlich haben die liebeshungrigen Bauern nur Augen für eine: Ex-Miss-Schweiz Whitney Toyloy (19). Seit diese im Edelweisshemd für den Bauernverband wirbt, sind die Landwirte Feuer und Flamme für die exotische Schönheit. Die Bauern wünschen sich sehnlichst, dass ihnen Toy­loy einen Besuch abstattet: «Ich fände es toll, wenn Whitney die Gummistiefel anziehen und mir im Stall aushelfen würde», sagt etwa Othmar (43) aus Ufhusen LU. Dass Toyloy ausländische Wurzeln hat, freut ihn: «Bei den Kühen sagt man auch, dass eine Blutauf­frischung immer gut tut.»

Dienstag, 20.15 Uhr auf 3+ (20 Minuten)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.