Einsiedeln: Eltern holten ihr Baby ab
Aktualisiert

Einsiedeln: Eltern holten ihr Baby ab

Das Baby, das im letzten April ins Babyfenster in Einsiedeln SZ gelegt wurde, ist wieder bei seiner Mutter.

Die Eltern haben das Kind laut «SonntagsBlick» bereits vor zwei Monaten bei der Amtsvormundschaft Einsiedeln abgeholt. Es handelte sich um das zweite Kind, das im 2001 eröffneten Babyfenster zurückgelassen wurde. Hinter der Einrichtung steht die Schweizerische Hilfe für Mutter und Kind.

Deine Meinung