Aktualisiert 27.09.2004 20:55

Einzug der dreifachen Schwingerkönigin

Mit Treicheln und Transparenten wurde Schwingerkönigin Jeannette Arnold (26) am Sonntagabend zu Hause in Melchtal empfangen.

Danach feierte man im Restaurant Kurhaus bei Älplermagronen ihren dritten Titel in Folge, den sie am Wochenende am «Eidgenössischen» in Krauchtal BE geholt hatte. «Ich bin sehr stolz auf das, was ich bisher erreicht habe», sagt die wohl erfolgreichste Schwingerin der Schweiz.

Sie hat neben den drei Königinnen-Titeln auch 9 Festsiege und 39 Kränze errungen. Mit 14 Jahren war sie erstmals an einem Schwingfest dabei: «Ich ging ohne Training hin und ich dachte mir, das kann ich auch.» Erst danach habe sie richtig mit dem Schwingen angefangen. «Bis jetzt habe ich es nicht bereut. Aber ich dachte nie, dass ich es so weit bringe», erzählt «Königin» Jeannette.

(alk)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.