Aktualisiert

Achsellecken und Co.Eiswürfel, Rollenspiele und Schlagrahm

Auch Promis haben Sex-Fetische: Eva Longoria lässt sich gern ans Bett fesseln, und Ricky Martin praktiziert «Golden Showers». Eine kleine Auswahl.

von
eva

Erst seit letzter Woche kennen wir die sexuellen Vorlieben von Kristen Stewart: Gegenseitiges Achsellecken (20 Minuten Online berichtete). Doch die Schauspielerin ist bei weitem nicht der einzige Promi, der im heimischen Bett auf alternative Sexpraktiken steht.

Leckspiele mit Sahne und Eiswürfeln

John Mayer hatte schon viele hübsche Hollywood-Frauen in seinem Bett. Seinen Song «Your Body is a Wonderland» soll er sogar über Jennifer Love Hewitts Körper geschrieben haben. Damit sind wir auch bei der Lieblingstätigkeit des Sängers im Schlafzimmer angekommen. Freunden zufolge steht der 34-jährige Charmeur auf Schlagrahm aus der Spraydose. Er verteilt sie gerne über den Körper seiner Bettgefährtin und leckt sie ihr dann ab. Auch Eiswürfel und Rollenspiele sollen auf seiner Favoritenliste stehen. Aktuellen Gerüchten zufolge lässt sich Katy Perry von ihm verwöhnen.

Sexy Strip von Vanessa Hudgens

Pinkel-Fan

Ricky Martin plauderte 2006 im Interview mit dem «Blender»-Magazin über seine Neigungen: Völlig unverblümt gab er zu, dass er auf sogenannte «Golden Showers» steht (genau: Pipisex). Dies war nur ein intimes Geständnis von vielen, das der Latino später bereute.

Lesen Sie die weiteren Fetische der Stars in der obigen Bildstrecke.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.