Problemtische Doppelfunktion: Elche müssen zwischen Sex und Tod entscheiden

Elche müssen zwischen Sex und Tod entscheiden

1 / 9
Ein Elch zu sein, ist gar nicht so einfach. Laut Forschern der University of Montana stehen sie vor der Herausforderung, den besten Kompromiss aus Fortpflanzungs- und Überlebenschancen zu finden.

Ein Elch zu sein, ist gar nicht so einfach. Laut Forschern der University of Montana stehen sie vor der Herausforderung, den besten Kompromiss aus Fortpflanzungs- und Überlebenschancen zu finden.

Ryan Hagerty/U.S. Fish and Wildlife Service/PD
Denn das Geweih der Tiere hat eine Doppelfunktion, die ihnen Probleme bereitet, wie die Forscher um Matthew C. Metz im Fachjournal «Nature Ecology & Evolution» berichten.

Denn das Geweih der Tiere hat eine Doppelfunktion, die ihnen Probleme bereitet, wie die Forscher um Matthew C. Metz im Fachjournal «Nature Ecology & Evolution» berichten.

Getty Images/Portland Press Herald
Einerseits ebnet das Geweih den Tieren – das ist schon lange bekannt – den Weg zur Paarung.

Einerseits ebnet das Geweih den Tieren – das ist schon lange bekannt – den Weg zur Paarung.

iStock/Andyworks
0 Kommentare