Elefanten brauchen Abkühlung
Aktualisiert

Elefanten brauchen Abkühlung

Die Elefanten von Knies Kinderzoo in Rapperswil sind im heissen Juli zu Wasserratten geworden: Drei- bis viermal täglich nehmen sie in ihrem Aussengehege ein Bad.

«Sie sind jedes Mal kaum mehr aus dem Wasser rauszukriegen», sagt Zoodirektor Benjamin Sinniger. Die Dickhäuter denken nicht nur an die eigene Erfrischung: Jungelefant Lahoucine sorgt mit seinem Rüssel auch für die Abkühlung der Zoobesucher.

Deine Meinung