Elf Tote bei Granatenangriff in Bagdad
Aktualisiert

Elf Tote bei Granatenangriff in Bagdad

Bei einem Angriff mit Mörsergranaten sind am Sonntagmorgen in Bagdad mindestens elf Menschen getötet und 15 weitere verletzt worden.

Im Stadtteil Maschtal am Ostufer des Tigris schlugen mindestens drei Geschosse ein, wie ein Polizeisprecher sagte. (dapd)

Deine Meinung