Basel: Elisabethenstr. wird erneuert
Aktualisiert

BaselElisabethenstr. wird erneuert

Die Elisabethenstrasse soll für 9,4 Millionen Franken erneuert werden. Der obere Teil des von der Strasse abzweigenden Klosterbergs und der Platz rund um die Elisabethenkirche sollen neu gestaltet werden.

Erneuert werden auch Leitungen und Tramgeleise. Der Baubeginn ist ab 2012 möglich, die zweite Etappe folgt frühestens 2015. Wegen der engen Platzverhältnisse ist in der zweiten Etappe auch ein neues Verkehrsregime nötig. (20 Minuten)

Deine Meinung