ZÜRICH: Elternnotruf zu Prostitution
Aktualisiert

ZÜRICHElternnotruf zu Prostitution

Soll Prostitution in der Schweiz, wie vom Kinderschutz gefordert, erst ab 18 Jahren statt wie heute ab 16 legal sein? «Das ist realitätsfremd.

Viele 16-Jährige sind heute keine Kinder mehr», sagte Jugendpsychologe Allan Guggenbühl jüngst in einem Interview mit 20 Minuten und erzürnte damit den Elternnotruf. «Wir finden diese Haltung unverständlich. Prostitution sollte erst ab 18 legal sein», sagt Elterncoach Rochelle Allebes. Mit der gesetzlichen Anpassung der Alterslimite würden auch die Eltern unterstützt, die ihre Kinder vor Prostitution schützen wollen.

Deine Meinung