Musiklegende – Elton John hat Corona und muss Konzerte absagen
Aktualisiert

Musiklegende Elton John hat Corona und muss Konzerte absagen

Der 74-Jährige wurde positiv auf das Covid-19-Virus getestet. Es gehe ihm aber gut, versichert sein Management. Zwei Konzerte in den USA mussten abgesagt werden.

von
Patrick McEvily
1 / 2
Der Musiker Elton John (74) hat Corona.

Der Musiker Elton John (74) hat Corona.

AFP
Das gab das Management des Briten am Dienstag bekannt.

Das gab das Management des Briten am Dienstag bekannt.

AFP

Elton John ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Dies berichtet die britische Zeitung «Daily Mail» am Dienstagabend (Schweizer Zeit). Zwei Konzerte der Musiklegende in Dallas im US-Bundesstaat Texas mussten abgesagt werden. «Elton ist vollständig geimpft und geboostert, und verspürt zurzeit nur milde Symptome», heisst es in einer Mitteilung des Managements des 74-Jährigen.

Er sei zuversichtlich, seine Konzerte in Arkansas am Wochenende bereits wieder geben zu können. Als Teil seiner Abschiedstour reist Elton John derzeit durch die USA. Die Tournee musste erst wegen der Pandemie und dann wegen Gesundheitsproblemen bereits mehrfach verschoben werden. Danach will sich der Musiker mehr Zeit für die Familie nehmen und weniger reisen.

Hast du oder hat jemand, den du kennst, Mühe mit der Coronazeit?

Hier findest du Hilfe:

BAG-Infoline Coronavirus, Tel. 058 463 00 00

BAG-Infoline Covid-19-Impfung, Tel. 058 377 88 92

Dureschnufe.ch, Plattform für psychische Gesundheit rund um Corona

Safezone.ch, anonyme Onlineberatung bei Suchtfragen

Branchenhilfe.ch, Ratgeber für betroffene Wirtschaftszweige

Pro Juventute, Beratung für Kinder und Jugendliche, Tel. 147

Dargebotene Hand, Sorgen-Hotline, Tel. 143

My 20 Minuten

Als Mitglied wirst du Teil der 20-Minuten-Community und profitierst täglich von tollen Benefits und exklusiven Wettbewerben!

Deine Meinung

23 Kommentare