Neues Video: Eminem lässt Megan Fox verprügeln
Aktualisiert

Neues VideoEminem lässt Megan Fox verprügeln

Rihanna, «Lost»-Star Dominic Monaghan und eine Megan Fox, die eine üble Tracht Prügel bekommt. Eminem weiss, was ein grossartiges Musikvideo ausmacht.

von
ame

Megan Fox schläft engumschlungen neben ihrem Freund und «Lost»-Star Dominic Monaghan. Als sie aufwacht, entdeckt sie auf dessen Hand die Nummer einer anderen Frau. Fox rastet aus und die Situation eskaliert, als Monaghan zuschlägt. Diese Szenen sind in Rihanna und Eminems Clip zur neuen Single «Love The Way You Lie» zu sehen.

Wird da ein alter Fall neu aufgerollt? Der Clip erinnert stark an Rihannas Gewalt-Skandal, in welchem sie von Ex-Freund und Rapper Chris Brown grün und blau geprügelt wurde (20 Minuten Online berichtete). Doch nicht nur Riri, sondern auch Eminem hat früher häusliche Gewalt erlebt, wie sein Film «8 Mile» im Jahre 2002 gezeigt hat.

Erinnerungen an Chris Brown

Gegenüber «Access Hollywood» berichtet Rihanna: «Es ist etwas, das wir beide durchlebt haben». Der Text erinnere sie an ihre eigenen Erlebnisse. «Wir haben es auf unterschiedliche Art erlebt, an verschiedenen Enden des Tisches. Eminem hat den Kreislauf der häuslichen Gewalt im Song beschrieben und das ist etwas, in das nicht viele Menschen einen Einblick haben. Ich wusste, wenn er mir eine Platte schickt, dann hat das einen Grund». Es sei ein Text, den sie verstehe und mit dem sie etwas anfangen könne.

Deine Meinung