Aktualisiert 21.04.2006 15:08

Eminems Frau steht vor einem Rätsel

Eminems Frau Kim Mathers ist über das Ende ihrer Ehe todunglücklich und versteht immer noch nicht, warum der Rapper sich von ihr getrennt hat.

von
wenn

Das Paar hatte im Januar 2006 zum zweiten Mal geheiratet, doch schon am 5. April hatte Eminem nach nur 81 Tagen Ehe die Scheidung beantragt. Seine Frau gegenüber der US-Zeitschrift «Star»: «Warum mein Mann die Scheidung eingereicht hat, ist mir immer noch ein Rätsel. Das Einzige, was ich mit Sicherheit sagen kann, ist, dass Marshall ein Problem damit hat, ehrlich zu mir, sich selbst und vielen anderen zu sein. Ich habe nichts anderes getan als es immer und immer wieder mit ihm zu versuchen, aber nichts war gut genug.»

Eminem habe auch nichts unternehmen wollen, um die kurze Ehe zu retten. Kim: «Ich wollte zum Eheberater gehen, aber wie jeder aus Marshalls Umfeld weiss, ist er perfekt. Alle anderen sind kaputt. Es verwundert mich, dass er so viel Scheisse über andere erzählen kann und die Leute ihm das abkaufen. Wenn aber jemand über ihn spricht, lügen die automatisch oder versuchen, mit seinem Namen Geld zu machen. Ich wollte wirklich, dass unsere Beziehung dieses Mal funktioniert. Für mich und die Mädchen. Es ist schrecklich, dass es nicht geklappt hat, aber ich werde das schon durchstehen. Ich und meine Mädels sind sehr stark und sie mussten leider schon so viel durchmachen.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.