Aktualisiert 14.06.2005 22:46

Emmen: Freikirche M-28 will nun informieren

Die Freikirche Matthäus 28, die für Negativschlagzeilen gesorgt hat (20 Minuten berichtete), will nun an die Öffentlichkeit.

Am Donnerstag findet deshalb um 19.30 Uhr ein öffentlicher Infoanlass im Gersagkeller statt.

Mitglied Urs Schönenberger: «Wir müssen den Angriffen ein Ende bereiten und an die Öffentlichkeit gehen.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.