Emotionen zu verschenken
Aktualisiert

Emotionen zu verschenken

Die meisten Leute wollen mit einem Geschenk ausdrücken, was einen wirklich bewegt: Liebe, Freundschaft, Gesundheit und Glück.

Durch einen Besuch auf der Website Seelenfutter.ch sind sie dazu in der Lage. Denn das Schweizer Label Seelenfutter entstand aus der Idee, herkömmlichen Lifestyle-Produkten den Stempel des Unfassbaren und Verzaubernden aufzudrücken.

Ob Dosen, Karten, Schwimmkerzen oder «Litchi-Seelentropfen» – Seelenfutter zeigt mit seinem originellen Design, dass man Emotionen durchaus auch verschenken kann.

In einer Woche ist Weihnachten! An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen darum zum letzten Mal originelle Geschenkideen aus der Welt des Internets.

Deine Meinung