Aktualisiert 05.05.2015 08:54

Royal Baby Endlich hat Dornröschen einen Namen

Das Geheimnis ist gelüftet: Georges Schwesterchen hört auf den Namen Charlotte Elizabeth Diana.

von
los
1 / 27
Endlich hat das Warten ein Ende: Das Royal Baby heisst Charlotte Elizabeth Diana. Benannt nach dem Grossvater (Charlotte ist die weibliche Form von Charles), der Uroma und der Oma.

Endlich hat das Warten ein Ende: Das Royal Baby heisst Charlotte Elizabeth Diana. Benannt nach dem Grossvater (Charlotte ist die weibliche Form von Charles), der Uroma und der Oma.

Keystone/Facundo Arrizabalaga
Am frühen Abend verlässt die glückliche Familie bereits das Spital.

Am frühen Abend verlässt die glückliche Familie bereits das Spital.

Keystone/AP/Alastair Grant
Sie wurden vor dem Krankenhaus St. Mary's von einer Menge bejubelt, als sie kurz hervortraten, winkten und sich fotografieren liessen.

Sie wurden vor dem Krankenhaus St. Mary's von einer Menge bejubelt, als sie kurz hervortraten, winkten und sich fotografieren liessen.

Keystone/Hannah Mckay

Das grosse Rätselraten hat ein Ende: Zwei Tage nach der Geburt gab das britische Königshaus nun den Namen der kleinen Prinzessin bekannt: Williams und Kates zweites Kind heisst Charlotte Elizabeth Diana.

Damit dürften die britischen Royals nicht viele Fans überraschen: Laut den Buchmachern nämlich stand der Name Charlotte auf dem ersten Platz, dicht gefolgt von Alice. Ebenfalls ein heisser Anwärter war Elizabeth. William und Kate aber sind bekannt dafür, dass sie gerne mal mit Traditionen brechen und ihr eigenes Ding durchziehen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.