Smack! : Endlich! Prinz Harry küsst öffentlich seine Meghan
Aktualisiert

Smack! Endlich! Prinz Harry küsst öffentlich seine Meghan

Nach Prinz Harrys Sieg bei einem Polo-Turnier gab es von Freundin Meghan Markle das süsseste Geschenk.

von
los
1 / 10
Na, liebe Meghan, auf wen wartest du denn?

Na, liebe Meghan, auf wen wartest du denn?

Dukas
Bloss geduldig bleiben, ...

Bloss geduldig bleiben, ...

Dukas
... dein persönlicher Lieblings-Prinz ist nämlich schon im Anmarsch.

... dein persönlicher Lieblings-Prinz ist nämlich schon im Anmarsch.

Dukas

Das Versteckspiel und die heimlichen Küsse sind nach rund sechs Monaten endgültig vorbei: Meghan Markle ist nun offiziell die Frau an Prinz Harrys Seite. An einem Polo-Turnier am Wochenende in Ascot hat der 32-Jährige erstmals seine Liebste der Öffentlichkeit präsentiert.

Während Meghan ihrem Schatz zuerst von der Tribüne aus die Daumen drückte und zujubelte, kam es danach zu einem besonderen Treffen: Auf dem Parkplatz gratulierte die 35-Jährige Harry mit einer innigen Umarmung zum Sieg – und belohnte ihn mit einem herzlichen Kuss.

Minutiöses Timing

So ganz zufällig dürfte das Datum für ihren ersten gemeinsamen Auftritt aber nicht gewählt sein. Glaubt man den Gerüchten, soll Meghan zusammen mit Harry an Pippas Hochzeit am 20. Mai erscheinen. Und stellen Sie sich einmal vor, wie not amused die Braut wohl wäre, würden ihr Harry und Meg die Show stehlen ...

Deine Meinung