Engelberg: Blick hinter die Klostermauern
Aktualisiert

Engelberg: Blick hinter die Klostermauern

Eine Ausstellung im Talmuseum Engelberg bietet seit diesem Wochenende einen ungewöhnlichen Blick hinter die Mauern des örtlichen Klosters.

Noch nie gezeigte Fotografien dokumentieren den Alltag in der Benediktinerabtei. Auch die Freizeit der Mönche wurde festgehalten: So sind etwa Skifahrer und Eisläufer in schwarzen Kutten zu sehen.

Die Ausstellung dauert bis 8. Mai und ist an den Wochenenden geöffnet.

Deine Meinung