Mega-Gage winkt - England-Star Jack Grealish vor Millionen-Deal mit Luxusmarke Gucci
Publiziert

Mega-Gage winktEngland-Star Jack Grealish vor Millionen-Deal mit Luxusmarke Gucci

Englands Nationalspieler und Man-City-Star Jack Grealish soll vor einem lukrativen Sponsoren-Deal stehen. Offenbar wird er das neue Aushängeschild der Luxusmarke Gucci.

von
Florian Gnägi
1 / 5
Jack Grealish soll das neue Aushängeschild von Gucci werden.

Jack Grealish soll das neue Aushängeschild von Gucci werden.

REUTERS
Für den Deal mit der italienischen Luxusmarke soll der Man-City-Star eine siebenstellige Summe einstreichen.

Für den Deal mit der italienischen Luxusmarke soll der Man-City-Star eine siebenstellige Summe einstreichen.

REUTERS
Auf seinem Insta-Channel posierte Grealish bereits in der Vergangenheit mit Kleidern von Gucci.

Auf seinem Insta-Channel posierte Grealish bereits in der Vergangenheit mit Kleidern von Gucci.

Instagram/JackGrealish

Darum gehts

  • Jack Grealish soll kurz vor der Unterschrift eines lukrativen Werbedeals sein.

  • Der englische Nationalspieler unterschreibt wohl einen Vertrag bei Gucci.

  • Der Deal soll ihm eine siebenstellige Summe einbringen.

Dass sich Fussballstars gerne und oft mit Luxuskleidern zeigen, ist nichts Neues. Balenciaga, Dior, Louis Vuitton – bei den Profi-Kickern dürfen es oftmals nur Designer-Marken sein. Auch Gucci zählt zu den beliebtesten Brands bei dem hochbezahlten Klientel. Dass die italienische Luxusmarke aber auch grosse Werbekampagnen mit einzelnen Fussballern fährt, ist eher selten. Normalerweise konzentriert man sich auf Sternchen aus der Schauspiel- und Musikszene. 

Nun soll aber mit Jack Grealish einer der bekanntesten Spieler der Premier League vor einem Mega-Deal mit Gucci stehen. Wie «The Athletic» meldet, wird der 26-jährige Mittelfeldstar von Manchester City in Kürze eine Kooperation mit der Luxusmarke eingehen, die ihm einen siebenstelligen Betrag einbringen soll.

«Einmalig für einen Sportler»

Der englische Nationalspieler posierte auf seinem Instagram-Kanal bereits in der Vergangenheit mit Gucci ausgestattet. Nun soll er also einen Vertrag als offizieller Markenbotschafter unterschreiben, der «einmalig für einen Sportler sein dürfte», wie «The Athletic» schreibt.

Grealish wechselte erst im vergangenen Sommer von seinem Jugendclub Aston Villa nach Manchester, wobei der Guardiola-Club dafür knapp 120 Millionen Franken Ablöse überwies und den 20-fachen Nationalspieler zum Rekordtransfer innerhalb der Premier League aufsteigen liess.

Deine Meinung

5 Kommentare