Aktualisiert 25.11.2017 06:48

Dschungelcamp

England-Star lässt Ehefrau Bullenpenis-Torte essen

Die Frau von Englands Fussballer Jamie Vardy musste im britischen Dschungelcamp zur Ekelprüfung antreten. Ihr Mann hatte kein Erbarmen mit ihr.

von
dmo

Rebekah Vardy ist die Ehefrau von Leicester-Profi Jamie Vardy und weilt im Moment in Australien in der britischen Version des Dschungelcamps. Zum Format der Sendung gehört es, dass die Zuschauer abstimmen, wer zur sogenannten Dschungelprüfung antreten muss.

Neulich traf es die Frau des englischen Nationalspielers. Als Gaumenschmaus gab es leckere Straussenkralle auf Eiscreme und eine Bullenpenis-Torte als Magenschliesser (Video oben). Dass Rebekah zur Prüfung antreten musste, daran war ihr Mann mitschuldig. Der 30-Jährige gab seiner Gemahlin fünf Stimmen.

«Du hast mir recht gegeben»

Am nächsten Morgen schrieb der Stürmer zu einem Tweet mit dem entsetzten Foto seiner Frau: «Bexs Gesicht, als sie herausfindet, dass ich fünfmal für sie gestimmt habe. Sorry Baby, aber ich wollte nur, dass alle sehen, dass du furchtlos bist. Und du hast mir recht gegeben.»

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.