Fussball:: Entlassungen und Anklagen in Bosnien
Aktualisiert

Fussball:Entlassungen und Anklagen in Bosnien

Chaos im bosnischen Fussball: Fuad Muzurovic, der Trainer der A-Auswahl, wurde wegen der verpassten Qualifikation für die EM ebenso gefeuert wie die Coaches der U21- und U17-Mannschaften.

Aus «moralischen Gründen» trat danach Sportdirektor Ahmed Pasalic zurück. Wegen Veruntreuung von 1,2 Millionen Euro klagte die bosnische Justiz zudem den Generalsekretär des Verbandes, Munib Usanovic, und Finanzchef Miodrag Kures an.

Deine Meinung