Trotz Gewinnsprung: Enttäuschung über Google
Aktualisiert

Trotz GewinnsprungEnttäuschung über Google

Der führende Suchmaschinen- Betreiber Google hat im zweiten Quartal trotz eines weiter rasanten Wachstums mit seinen Ergebnissen die hochgesteckten Erwartungen des Marktes verfehlt.

Der Überschuss sei von 925,12 Mio. auf 1,25 Mrd. Dollar gestiegen, teilte Google am Donnerstag nach Börsenschluss in Mountain View (Kalifornien) mit. Dies entspricht einer Gewinnsteigerung von 35 Prozent. Der Umsatz kletterte um 39 Prozent auf 5,4 Mrd. Dollar. (sda)

Deine Meinung