Aktualisiert 30.05.2009 16:08

Motorrad

Epp meldete Team für Moto2-Klasse

Emmi-Teamchef Daniel Epp hat seine Equipe um Tom Lüthi offiziell für die neue Moto2-Klasse angemeldet. Bei der Dorna, der Rechte-Inhaberin der Strassen-WM, gingen bis zur Deadline am Samstag 47 Anmeldungen mit insgesamt 91 Fahrern ein.

Bis in zwei Wochen beim Grand Prix von Katalonien in Montmeló wird die Dorna einen ersten Cut vornehmen und nicht ernstzunehmende Kandidaturen herausfiltern. Bis Ende der Saison soll das Feld auf insgesamt 34 fix startende Fahrer minimiert werden.

Die 250-ccm-Klasse verschwindet ab 2010 und macht der Moto2 Platz. In dieser neuen Klasse werden 600-ccm-Viertakt-Maschinen mit Einheits-Motoren von Honda gefahren. Das Interesse an der Moto2 ist vor allem aus Spargründen gross. Die Material-Kosten sollen von aktuell rund zwei Millionen Franken auf maximal 300 000 Franken schrumpfen.

(si)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.