Michael Wendlers Papa ist hässig: «Er hat an meinem Grab nichts verloren!»
Publiziert

Michael Wendlers Papa ist hässig«Er hat an meinem Grab nichts verloren!»

Skandal-Sänger Michael Wendler hat es sich mit so ziemlich allen verscherzt. Nun schiessen auch sein Vater und Schlager-Kollege Willi Herren scharf gegen ihn.

von
Stephanie Vinzens
1 / 1
Zurzeit eckt der Wendler bei allen an. Nun teilt auch sein Vater Manfred Wessels gegen ihn aus.

Zurzeit eckt der Wendler bei allen an. Nun teilt auch sein Vater Manfred Wessels gegen ihn aus.

Instagram/wendler.michael

Darum gehts

  • Im Hause Wendler ist nach dem Corona-Verschwörungsdrama noch immer keine Ruhe eingekehrt.

  • Wendlers Vater Manfred Wessels (72), mit dem er seit Jahren zerstritten ist, teilt nun heftig gegen ihn aus.

  • Auch seine Mutter ist enttäuscht von ihm, und Willi Herren (45) hat ebenfalls wenig Verständnis für seinen Schlager-Kollegen.

Nicht nur mit dem Sender RTL und seinem Werbepartner Kaufland hat er es sich wegen seiner Verschwörungstheorien verscherzt. Auch seine Familie und Schlager-Kollege Willi Herren teilen nun gegen Michael Wendler (48) aus. Sowohl zu seiner Mutter als auch zu seinem Vater hat der Sänger schon länger kein gutes Verhältnis mehr, das Verschwörungsdrama treibt den Konflikt nun jedoch auf die Spitze.

Sein Vater Manfred Wessels (72) schiesst in einem neuen RTL-Interview scharf gegen seinen Sohn und meint sogar: «Er hat an meinem Grab nichts verloren!» Es scheint keine leichtsinnige Aussage aus dem Affekt heraus zu sein. Der Promi-Papa erzählt im Gespräch mit dem TV-Sender nämlich, dass er dies gar in seinem Testament festgehalten habe.

«Schmutzig, schamlos und charakterlos»

Seit knapp 15 Jahren sind die beiden nun zerstritten. Grund dafür sollen insbesondere Streitereien wegen Geld gewesen sein, wie Wessels erzählt. Was ebenfalls Öl ins Feuer gegossen hat: Sein Sohn Joel (16) aus zweiter Ehe leidet seit Jahren unter dem polarisierenden Image seines Halbbruders Michael, wofür er in der Schule gemobbt wurde.

Wendlers neuste Skandal-Aussagen hätten dies verschlimmert. «Wenn er mit ihm sprechen würde, würde er Michael sagen, wie schmutzig, schamlos und charakterlos er ist», so Wessels über seinen jüngeren Sohn. Hinzu komme, dass Joel als Achtjähriger ein Wendler-Konzert besuchen wollte, dabei jedoch vom Sicherheitspersonal weggejagt wurde.

Er ignoriert Kontaktversuche seiner Mutter

Das Verhältnis zwischen Wendler und seiner Mutter Christine Tiggemann ist ebenfalls angespannt. Seit diese im Dezember öffentlich dessen Beziehung mit seiner Frau Laura Müller (20) kritisiert hat, haben die zwei keinen Kontakt mehr. Dies wollte Tiggemann nun jedoch ändern, um ihn von seinen Verschwörungstheorien abzubringen.

Er habe jedoch jegliche Kontaktversuche ihrerseits abgeblockt. Vor laufender RTL-Kamera versuchte sie diese Woche erneut, den «Egal»-Sänger via Telefon zu erreichen – er drückte sie aber weg. Als sie ihm schliesslich eine Textnachricht schickte, war er zwar online, antwortete seiner Mutter aber nicht.

Hol dir den People-Push!

Wenn du den People-Push abonnierst, verpasst du nichts mehr aus der Welt der Reichen, Schönen und der Menschen, bei denen nicht ganz klar ist, warum sie eigentlich berühmt sind.

So gehts: Installiere die neuste Version der 20-Minuten-App. Tippe unten rechts auf «Cockpit», dann aufs «Einstellungen»-Zahnrad und schliesslich auf «Push-Mitteilungen». Beim Punkt «Themen» tippst du «People» an – schon läufts.

Willi Herren kritisiert Wendler

Auch sein Schlager-Kollege Willi Herren (45), der selbst schon einige Skandale auf dem Buckel hat, hat wenig Verständnis für Wendlers Corona-Skepsis. «Da gibt es Leute wie den Wendler, die die wildesten Verschwörungstheorien verbreiten. Ich kann einfach nicht verstehen, wie man sich so das Hirn durchpusten lassen kann», so der Ballermann-Sänger diese Woche gegenüber RTL.

Er selbst habe schon vier Covid-19-Fälle aus seinem Umfeld mitbekommen – zwei davon verliefen schwer. So liege der Mann seiner Cousine auf der Intensivstation und ein enger Freund im Koma.

Deine Meinung

32 Kommentare