14.07.2020 16:59

Rookiestyle

«Er hat nicht gecheckt, dass ich nicht nur zum Warmhalten da bin»

Rookie Emi lernte vor einiger Zeit Robin* kennen. Die beiden verstanden sich gut, doch je mehr Emi mit ihm machen wollte, desto weniger zeigte Robin Interesse. Emi schimpft: «Ich bin nicht nur da, wenn er betrunken ist oder gerade in den Ausgang will.» Denn: Benching ist out!

von
Julia Ullrich

Rookie Emi war in einer kniffligen Lage: Der Junge, den sie toll fand, zeigte nur Interesse, wenn sie es nicht tat.

GummiLove

Rookie Emi und Robin* kennen sich schon länger. Zwischen den beiden knisterte es hin und wieder, doch während Emi sich mehr vorstellen kann, schiebt Robin sie auf die lange Bank. Je mehr Interesse Emi zeigte, desto weiter entfernte sich Robin. Wenn sie allerdings ebenfalls auf Abstand ging, meldete er sich wieder. Emi schimpft: «Ich fand das scheisse, dass er mich nur warmhalten wollte. Dafür bin ich nicht da.» Wie sie aus dem Teufelskreis herauskam, erzählt sie oben im Video. Unten erfährst du zudem, was Sex-Expertin und GummiLove-Gründerin Corinne zu der Situation meint.

Der Sexpert-Tipp

«Das Flirten und Spielen mit dem Feuer lässt alles offen, doch irgendwann kommt der Punkt, an dem man sich selber fragt: ‹Was will ich eigentlich und was will die andere Person von mir?› An diesem Punkt ist es ganz wichtig, ehrlich zu seindamit sich die andere Person nicht falsche Hoffnungen macht oder die eigenen Gefühle oder die des Gegenübers nicht verletzt werden. Niemand möchte gern «warmgehalten» werden oder als Lückenbüsser dienen. Deshalb ist es wichtig, sich die eigene Wertschätzung zu geben und wie Emi klar zu sagen, dass man diese Situation so nicht mehr möchte.» *Corinne Rietmann ist Fachperson sexuelle Gesundheit und Projektleitern Bildung und Prävention bei GummiLove.

Wer sind die GummiLove-Rookies?

Die fünf GummiLove-Rookies berichten auf 20 Minuten über ihr Liebesleben und ihre Erlebnisse beim Daten. Sie sind zwischen 18 und 22 Jahre alt und engagieren sich als Botschafter für den Verein GummiLove. Dieser setzt sich für Sicherheit und Selbstbestimmung rund um das Thema Sex ein und ist an vielen Openairs und Festivals mit dem Motto «Making Safe Love Sexy» präsent. Willst du ebenfalls als GummiLove-Rookie Präventionsarbeit zum Thema Safersex leisten? Bist du bereit, regelmässig vor die Kamera zu stehen und bei 20 Minuten von deinem Liebesleben zu erzählen? Dir winken Gratis-Festivaltickets und GummiLove-Produkte.
Melde dich unter: Gummilove.ch/rookies/.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.