Aktualisiert 20.07.2017 13:16

Er tauscht sein First-Class- gegen Ihr Economy-Ticket

Gilbert Ott ist wohl der zurzeit beliebteste Mann der Welt. Wer ihn am Flughafen anspricht, bekommt ein Gratis-Upgrade.

von
sei
20.7.2017
Merken Sie sich dieses Gesicht! Gilbert Ott tauscht sein Premium-Ticket gegen Ihr Economy-Billett.

Merken Sie sich dieses Gesicht! Gilbert Ott tauscht sein Premium-Ticket gegen Ihr Economy-Billett.

Instagram.com/godsavethepoints
So könnten schon bald Sie empfangen werden. Sie müssen den Vielflieger nur erkennen und ansprechen.

So könnten schon bald Sie empfangen werden. Sie müssen den Vielflieger nur erkennen und ansprechen.

Instagram.com/godsavethepoints
Mit der Aktion, die noch bis Ende Jahr läuft, will Ott auf seinen Blog aufmerksam machen.

Mit der Aktion, die noch bis Ende Jahr läuft, will Ott auf seinen Blog aufmerksam machen.

Instagram.com/godsavethepoints

Sie träumen schon lange von einem Upgrade, können es sich aber nicht leisten? Mit etwas Glück bekommen Sie den Zutritt zu Champagner und Bett über den Wolken geschenkt. Reiseblogger Gilbert Ott tauscht seine Premium-Tickets gegen einen Platz in der Holzklasse ein – vorausgesetzt, man findet ihn am Flughafen und spricht ihn an.

Auf Instagram oder Twitter gibt der Reiseprofi wenige Tage vor Abflug Tipps zu seinem Aufenthaltsort. Bis Ende Jahr hat er über 30 Trips geplant, wie er Daily Mail verriet. Zu den Airlines, mit denen er fliegen wird, gehören American Airlines, British Airways, Japan Airlines, Delta, Alaska, Qatar, Lufthansa, Thai Airways, Cathay Pacific, Finnair, Etihad und – Achtung, Achtung – Swiss.

Aus reiner Nächstenliebe ist die Idee natürlich nicht geboren. Ott will auf seinen Blog «God save the points» aufmerksam machen. Dort teilt er sein Wissen übers Meilensammeln und gibt Tipps für Reiseschnäppchen.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.