Pamela Anderson behauptet, Tim Allen zeigt ihr seinen Penis

Publiziert

Enthüllung in Biografie«Er war völlig nackt» – Tim Allen soll sich vor Pamela Anderson entblösst haben

Ende Januar erscheint Pamela Andersons Biografie «Love, Pamela». In dem Buch erhebt die 55-Jährige schwere Vorwürfe gegen ihren «Hör mal, wer da hämmert»-Co-Star Tim Allen.

von
Katrin Ofner
1 / 6
Pamela Anderson erhebt in ihrer demnächst erscheinenden Autobiografie «Love, Pamela» schwere Vorwürfe. 

Pamela Anderson erhebt in ihrer demnächst erscheinenden Autobiografie «Love, Pamela» schwere Vorwürfe. 

IMAGO/YAY Images
So schreibt sie, dass Tim Allen (69) sich am ersten Drehtag von «Hör mal, wer da hämmert» entblösst habe.

So schreibt sie, dass Tim Allen (69) sich am ersten Drehtag von «Hör mal, wer da hämmert» entblösst habe.

imago images/Mary Evans
«Tim stand im Flur in seinem Bademantel», schreibt Anderson laut «Variety» in ihren Memoiren. «Er öffnete seinen Bademantel – darunter war er völlig nackt.»

«Tim stand im Flur in seinem Bademantel», schreibt Anderson laut «Variety» in ihren Memoiren. «Er öffnete seinen Bademantel – darunter war er völlig nackt.»

imago images/Everett Collection

Darum gehts

  • «Love, Pamela» heisst die Autobiografie von Pamela Anderson, die am 31. Januar erscheinen wird.

  • Darin thematisiert sie ihre früheren Erfahrungen in der Filmbranche, einschliesslich einer beunruhigenden Begegnung am Set der 90er-Jahre Sitcom «Hör mal, wer da hämmert».

  • Der Star der Serie, Tim Allen, habe sich an ihrem ersten Drehtag entblösst. Der 69-Jährige bestreitet die Vorwürfe.

Mit 55 Jahren blickt Pamela Anderson auf ein sehr bewegtes Leben zurück. In ihrer Autobiografie «Love, Pamela», die am 31. Januar erscheint, thematisiert sie die Ehe mit Tommy Lee (60), warum ihr berühmt-berüchtigtes Sextape die Beziehung zerstörte und wie ihre Kinder abseits des Rampenlichtes aufwuchsen. Doch Anderson erinnert sich auf den mehr als 250 Seiten auch an eine unangenehme Begegnung mit ihrem Schauspielkollegen Tim Allen (69), der sich vor ihr entblösst haben soll. 

Pamela Anderson bei «Hör mal, wer da hämmert»

1991 spielte Pamela Anderson an der Seite des Hauptdarstellers in der beliebten Sitcom «Hör mal, wer da hämmert». Zwei Staffeln lang war sie als Heimwerker-Girl Lisa in der Serie zu sehen, bevor sie mit «Baywatch» ihren internationalen Durchbruch schaffte. 

«Am ersten Drehtag kam ich aus meiner Umkleidekabine, und Tim stand im Flur in seinem Bademantel», schreibt Anderson, die damals 23 Jahre alt war, laut «Variety» in ihren Memoiren. «Er öffnete seinen Bademantel – darunter war er völlig nackt. Er sagte, das sei nur fair, denn er habe mich ja auch schon nackt gesehen.»

Wirst du die Biografie von Pamela Anderson lesen?

Tim Allen wehrt sich gegen die Vorwürfe

Der damals 37-jährige Schauspieler spielte damit auf die Playboy-Karriere von Pamela an, die im Oktober 1989 erstmals auf dem Cover des US-Magazins zu sehen war. «Jetzt sind wir quitt», soll Allen gescherzt haben. «Ich lachte unbehaglich», berichtet die heute 55-Jährige über ihre Reaktion auf die Entblössung. 

Der US-Komiker selbst hat sich zu den Vorwürfen bereits selbst zu Wort gemeldet. Er bestreitet, jemals seinen Bademantel vor der Schauspielerin gelüftet zu haben. «Nein, das ist nie passiert. Ich würde so etwas nie tun», so Allen gegenüber TMZ. 

Wirst du oder wird jemand, den du kennst, sexuell belästigt?

Hier findest du Hilfe:

Belästigt.ch, Onlineberatung bei sexueller Belästigung am Arbeitsplatz

Verzeichnis von Anlaufstellen

Beratungsstellen der Opferhilfe Schweiz

Keine News mehr verpassen

Mit dem täglichen Update bleibst du über deine Lieblingsthemen informiert und verpasst keine News über das aktuelle Weltgeschehen mehr.
Erhalte das Wichtigste kurz und knapp täglich direkt in dein Postfach.

Deine Meinung