Pakistan: Erdbeben in Islamabad
Aktualisiert

PakistanErdbeben in Islamabad

Ein Erdbeben der Stärke 5,3 hat in der vergangenen Nacht die Einwohner der pakistanischen Hauptstadt Islamabad aus den Betten gerissen.

Verletzte oder Schäden wurden zunächst nicht gemeldet. Das Epizentrum lag nach Behördenangaben 28 Kilometer nordwestlich von Islamabad. Das Beben weckte traurige Erinnerungen an die verheerende Katastrophe vor fünf Jahren, bei der 80.000 Menschen ums Leben kamen und drei Millionen ihr Obdach verloren. (dapd)

Deine Meinung