Erdogan-Demonstration im Bahnhof Bern
Aktualisiert

Erdogan-Demonstration im Bahnhof Bern

Da staunten die Zugreisenden: Unbekannte haben am Treffpunkt am Bahnhof Bern ein vier Meter hohes Transparent ausgerollt.

Mit der Banderole und Flugblättern demonstrierten sie gegen eine Auslieferung des Kurden Erdogan E. an die Türkei, die ihm vorsätzliche Tötung vorwirft. Die Demonstranten sehen ihn als politischen Gefangenen und fordern seine sofortige Freilassung. Die Aktion am Montagabend dauerte ein halbe Stunde.

Deine Meinung