Aktualisiert

Erfolgreiche Hybridbus-Tests

Die einmonatige Testphase mit dem Doppelgelenk-Hybridbus war erfolgreich.

Dieses Fazit zogen gestern die Zugerland Verkehrsbetriebe (ZVB) und der Schweizer Busbauer Hess AG. Der Hybridantrieb erweise sich als ideales Mittel für Stop-and-go-Fahrten in der Stadt, so die ZVB. Verbessert werden müsse allerdings die Lautstärke des Dieselmotors.

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.