Aktualisiert 03.12.2008 10:02

Schlaue Schweizer Schüler

Erfolgreiche Schweizer Wissenschafts-Olympioniken

Schweizer Jugendliche waren an den diesjährigen Wissenschafts-Olympiaden so erfolgreich wie noch nie. Sie holten über ein Dutzend Medaillen und Auszeichnungen. Die Besten von ihnen wurden nun vom Verband Schweizer Wissenschafts-Olympiaden geehrt.

Der grosse Gewinner war der 17-jährige Johannes Josi aus Unterseen BE: Er hatte sowohl bei der Informatik-Olympiade als auch bei der Mathematik-Olympiade Silber geholt - etwas, das noch kein Teilnehmer erreicht hatte, wie der Verband am Mittwoch mitteilte. Josi erhielt denn auch den Preis für die beste Einzel- und die beste interdisziplinäre Leistung.

Den Schulpreis durfte die Kantonsschule Wettingen AG für ihre «dauerhafte und engagierte Schülerförderung» in Empfang nehmen. In den letzten sechs Jahren vertraten nicht weniger als zehn Wettinger Schülerinnen und Schüler die Schweiz an den internationalen Wissenschafts-Olympiaden.

(sda)

Deine Meinung

Fehler gefunden?Jetzt melden.