Erholung am chinesischen Aktienmarkt

Aktualisiert

Erholung am chinesischen Aktienmarkt

Vor dem chinesischen Neujahrsfest sind die Aktienmärkte des Landes gestärkt in die neue Woche gestartet.

Der massgebliche Shanghai Composite Index legte am Montag um 8,1 Prozent zu, der Shenzhen Composite Index der Nebenwerte stieg um 7,9 Prozent. Noch in der vergangenen Woche hatte der Index von Schanghai ein Sechsmonatstief erreicht und lag fast 30 Prozent unter dem Rekordhoch von Mitte Oktober. Staatliche chinesische Zeitungen veröffentlichten am Montag Äusserungen von Wirtschaftspolitikern, wonach die Auswirkungen der andauernden Schneestürme trotz Stromausfällen und Verkehrsbehinderungen weniger gravierend als erwartet ausfallen würden. (dapd)

Deine Meinung