Ermittlungen gegen Jan Ullrich gehen weiter

Aktualisiert

Ermittlungen gegen Jan Ullrich gehen weiter

Die Ermittlungen gegen Jan Ullrich (33) wegen dessen möglicher Verstrickung in die Doping-Affäre um den spanischen Arzt Eufemiano Fuentes gehen weiter.

Dies bestätigte Bernhard Welten, Mitglied der Fachkommission für Dopingbekämpfung von Swiss Olympic. Welten wartet auf weitere Unterlagen aus Spanien und Deutschland; von einer Einstellung der Ermittlungen könne keine Rede sein.

«Ich werde so oder so das Dossier an die Disziplinarkammer von Swiss Olympic weiterleiten. Mein Antrag kann Freispruch oder lebenslange Sperre lauten. In welche Richtung es geht, dazu gebe ich keine Auskunft», sagte Welten. (si)

Deine Meinung