Erneut Luftangriffe der US-Armee auf Falludscha
Aktualisiert

Erneut Luftangriffe der US-Armee auf Falludscha

Die US-Armee ist in der Nacht mit weiteren Luftangriffen gegen Aufständische in der irakischen Widerstandshochburg Falludscha vorgegangen.

Die Armee habe ein Kampfflugzeug gegen Aufständische eingesetzt. Diese hätten einen Militärkonvoi angegriffen, sagte ein Sprecher der US-Armee in der seit drei Wochen belagerten Stadt. «Wir haben das Feuer eingestellt, und sie schiessen weiter», sagte der Sprecher. «Wenn sie dumm genug sind, uns anzugreifen, werden wir sie vernichten.»

Nach Angaben der US-geführten Besatzungstruppen gilt die Waffenruhe in Falludscha noch immer. Die US-Streitkräfte gingen nicht in die Offensive, aber reagierten, wenn sie angegriffen werden, hiess es.

(sda)

Deine Meinung