Erneut Sondierbohrungen

Aktualisiert

Erneut Sondierbohrungen

Im Gebiet der früheren Deponie Maienbühl in Riehen beginnen bald neue Sondierbohrungen.

Die zweite Etappe sei nötig, weil nach den 2006 vorgelegten Ergebnissen nicht mit letzter Sicherheit ausgeschlossen werden kann, dass Stoffe aus den Deponien bis in die Grundwasserschutzzone in den Langen Erlen gelangen.

Deine Meinung